Aktuelle Zeit: 13. Dez 2018, 03:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  Navigation

  Neue Beiträge

Zukunft der Liga - Saison 2019
von: grobi 21. Nov 2018, 18:04 zum letzten Beitrag 21. Nov 2018, 18:04

Done Deal : Paxton für Sheffield + 2 zu den Yankees.
von: ARod 21. Nov 2018, 06:32 zum letzten Beitrag 21. Nov 2018, 06:32

Alles Gute, Horst!
von: ARod 18. Nov 2018, 23:38 zum letzten Beitrag 18. Nov 2018, 23:38

  Suche



Erweiterte Suche

  Bot Tracker

Alexa [Bot]
13. Dez 2018, 03:49
Exabot [Bot]
13. Dez 2018, 01:01
Google [Bot]
12. Dez 2018, 23:30
Google Adsense [Bot]
11. Dez 2018, 14:51
AdsBot [Google]
26. Jul 2018, 12:16

  Foren Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Forum Intro

Portal

Bekanntmachungen

Didi benötigt TJS
MLB.com / Daniel Kramer hat geschrieben:
The Yankees' offseason began with a bout of bad news, as manager Aaron Boone revealed on Friday that shortstop Didi Gregorius will require Tommy John surgery to repair damage in his right elbow relating to an injury he suffered during the American League Division Series.

Gregorius sustained the injury while making a turn-and-throw on a ball from left field during Game 1 or Game 2 last weekend at Fenway Park in Boston. Gregorius started both Games 3 and 4 at shortstop when the series shifted back to New York on Monday and Tuesday.

Boone is optimistic that Gregorius will play the bulk of the 2019 season.

General manager Brian Cashman said it is too early to say if the Yankees will look externally to fill Gregorius' void for the start of 2019. Cashman said that infielder Gleyber Torres, who played 21 of his 130 games this year at shortstop, is "by far the best player for consideration" that the Yankees currently have.

Tommy John is most notably associated with pitcher injuries and the rehab can be grueling, potentially lasting more than one year. Position players typically return to the field in less time following Tommy John.

For example, Torres missed about half a season in 2017 after tearing the UCL in his non-throwing elbow. Dodgers star Corey Seager underwent Tommy John surgery this past May and is expected to be on the team's Opening Day roster in 2019. Angels two-way star Shohei Ohtani, who underwent Tommy John during the first week of the offseason, is expected to be the club's designated hitter for a significant portion of 2019, though Ohtani will not pitch next season.

Other notable position players to receive the surgery include former MLB outfielder Carl Crawford, Angels infielder Zack Cozart, Twins third baseman Miguel Sano and Red Sox catcher Christian Vazquez -- all of whom were able to return to the field in a year's time or less.

Gregorius tore cartilage in his right wrist ahead of the postseason, but he was cleared to return to baseball activities after missing five games. He also missed time from late August into September with a left heel contusion. In total, Gregorius -- who got off to an MVP-caliber start in April -- played in 134 games last season, hitting .268/.335/.494 with a career-high 27 homers and 86 RBIs. In the postseason, Gregorius went 4-for-17 with a double, three RBIs, four strikeouts and a run scored.
Erstellt von: ARod, 12. Okt 2018, 19:27 Ganzen Artikel lesen Kommentare erstellen

Gameday: ALDS, 05.10. - 11.10 @ Red Sox
BildBildBild


(100-62, 2nd ALE)BildBildBild(108-54, 1st ALE)


Friday @ Fenway Park
LHP J.A. Happ (17-6, 3.65) vs. LHP Chris Sale (12-4, 2.11), 7:32 p.m.

Saturday @ Fenway Park
RHP Masahiro Tanaka (12-6, 3.75) vs. LHP David Price (16-7, 3.58), 8:15 p.m.

Monday @ Yankee Stadium
RHP Luis Severino (19-8, 3.39) vs. RHP Nathan Eovaldi (6-7, 3.81), 7:40 p.m.

Tuesday @ Yankee Stadium
LHP CC Sabathia (9-7, 3.65) vs. RHP Rick Porcello (17-7, 4.28), 8:07 p.m.

Thursday
if necessary


Es ist angerichtet: ALDS, Yankees vs. Red Sox, mehr geht nicht. Beide Teams treten in absoluter Bestbesetzung an (wenn man von Pedroia mal absieht, der außer drei Spielen im Mai ja schon die ganze Zeit raus ist).
Es gibt also keine Ausreden, es ist eine Serie auf absoluter Augenhöhe. Die Socken führen als Team die Liga in fast alle offensiven Kategorien an (runs, hits, RBI, avg, OBP, SLG, OPS), in einigen kommen direkt dahinter die Yankees (runs, RBI, SLG, OPS). Die Yankees schlagen dafür deutlich mehr homeruns und hatten auch einige walks mehr.
Auch auf der Pitchingseite schaut es ziemlich ausgeglichen aus. Während Boston bei den Startern die leicht besseren stats hat hat New York bei den Relievern einen kleinen Vorteil.
Nun kommt es darauf an welches Team zur richtigen Zeit die beste Leistung abruft, jeder Fehler kann der entscheidende sein, jeder hit den Sieg bringen. Eigentlich kann es nur eine geile Serie werden in der die Yankees unbedingt ein Spiel aus dem Fenway Park klauen müssen. Dann tippe ich auf ein 3-1 für die Guten. Sollte dies nicht gelingen, joa, daran verschwenden wir mal keinen Gedanken :D :brs
Erstellt von: Bobbele82, 5. Okt 2018, 21:04 Ganzen Artikel lesen Kommentare erstellen

In eigener Sache...
Ich weiß nicht, wie ich den folgenden Beitrag am besten einleiten soll, daher komme ich gleich zum Punkt: Ich habe mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, mich aus dem Forum zurück zu ziehen.

Diese Entscheidung ist mir mit Sicherheit nicht leicht gefallen, immerhin war ich 15 Jahre lang in irgendeiner Form in einem Baseball-Forum aktiv. Zunächst im alten MLB-Talk, den die meisten von euch wahrscheinlich gar nicht kennen, dann in unserem Vorgänger-Forum, das wir nach dem Verschwinden von Kramer hier reaktiviert haben, und schließlich hier als eine Art "Clubhouse Manager", der von täglicher Berichterstattung über Hot Stove bis hin zu Fantasy alles moderiert und organisiert hat, was notwendig war.

Vielleicht ist es diese Omnipräsenz der letzten Jahre, die ihren Teil dazu beigtragen hat, dass ich mich in Sachen Baseball ein bisschen ausgebrannt fühle. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Aktivität im Forum von Jahr zu Jahr stetig abgenommen hat. Manchmal hatte ich das Gefühl, als würde ich Selbstgespräche führen. Darüber hinaus war/ist die Organisation von zwei Fantasy-Ligen, selbst wenn sie nur "just for fun" laufen, jedes Jahr aufs Neue eine Herausforderung. Abnehmende Teilnehmerzahlen, geringere Motivation der Mitspieler, Anlaufstelle für Kritik, Anregungen und Beschwerden aller Art zu sein... Der Grat zwischen Spaß an der Sache und zeitraubender Belastung ist dabei relativ schmal und wurde in den letzten Jahren doch mehrmals überschritten, was bei mir dazu geführt hat, dass ich meine Tätigkeit im Forum und den Fantasy-Ligen in Frage gestellt habe und am Ende zum Schluss gekommen bin, dass es nach 15 Jahren an der Zeit ist, einen Schlussstrich zu ziehen.

Ich stelle hiermit sowohl meine Funktion im Forum als auch meine Funktion in den beiden Fantasy-Ligen (inkl. meiner beiden Teams) zur Verfügung. Wie gesagt, diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, sie ist aber meiner Ansicht nach aus persönlicher Sicht definitiv die richtige. Es warten in meinem privaten und beruflichen Leben Herausforderungen auf mich, denen ich mich mit vollem Einsatz und voller Aufmerksamkeit widmen will und muss.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Euch allen bedanken, die ich im Laufe meiner 15-jährigen Reise durch diverse Baseball-Foren kennenlernen durfte. Es war eine Zeit, die ich nicht missen möchte und die mir ausschließlich positiv in Erinnerung bleiben wird.

Passt auf Euch auf!

Servus und Let's go Yankees! :bb :ny

Gruß
Armin
Erstellt von: ak10, 4. Okt 2018, 14:17 Ganzen Artikel lesen Kommentare erstellen

Gameday: AL Wild Card Game, 03.10. vs. Athletics
BildBildBild


(97-65, 2nd ALW)BildBildBild(100-62, 2nd ALE)


Wednesday
RHP Liam Hendriks (0-1, 4.13) vs. RHP Luis Severino (19-8, 3.39), 8:08 p.m.


Es geht los, die Yankees starten in die Playoffs. Nach langem, zähem Ringen hat man sich gegen die A's im Kampf um home field advantage durchgesetzt. Das sollte schonmal ein Vorteil sein.
Wobei man sich darauf nicht verlassen sollte. Yankee Stadium ist bekannt dafür "hitter friendly" zu sein und nicht umsonst haben die Yankees diese Saison einen neuen all-time single season homerun record aufgestellt. Doch auch die A's wissen durchaus wie man den Ball aus dem Stadion haut. Sie hatten die drittmeisten homeruns der Saison und mit Khris Davis spielt der Spieler mit den meisten longballs der MLB in ihrem Team. Offensiv sind die A's den Yankees also näher als man im ersten Moment denken mag.
Das gleiche gilt fürs pitching. Ob Starter oder Bullpen, Yankees und A's sind fast gleichauf in ERA, AVG, WHIP etc. Für das Wild Card Game verfolgen die beiden Manager allerdings unterschiedliche Strategien. Während die Yankees in Severino auf einen traditionellen Starter setzen bringen die A's mit Hendriks einen Reliever als Opener. Es wird also munter durchgetauscht werden, je nach matchup. Doch auch Severino wird wohl eher eine kurze Leine haben da auch die Yankees genug Waffen im Arsenal haben sollte er Probleme bekommen.
Es ist also angerichtet zu einem potentiell knappen und spannenden Spiel in dem hoffentlich die Yankees die Oberhand behalten :ny
Erstellt von: Bobbele82, 3. Okt 2018, 20:39 Ganzen Artikel lesen Kommentare erstellen

Gameday: 28.09. - 30.09. @ Red Sox
BildBildBild


(98-61, 2nd ALE)BildBildBild(107-52, 1st ALE)


Friday
LHP J.A. Happ (16-6, 3.57) vs. LHP Brian Johnson (4-4, 4.11), 7:10 p.m.

Saturday
RHP Lance Lynn (8910, 4.80) vs. RHP Nathan Eovaldi (6-7, 3.88), 1:05 p.m.

Sunday
RHP Luis Severino (19-8, 3.39) vs. RHP Rick Porcello (17-7, 4.33), 3:05 p.m.


Letzte Serie der Saison, den Yankees reicht ein Sieg (oder eine Niederlage der A's) um im Wild Card Game Heimvorteil zu haben. Das sollte doch zu schaffen sein. Und auch der single season homerun record ist noch in Reichweite. Noch 4 bis Gleichstand, der 5te wäre dann alleiniger neuer Rekord.
Und all das im Fenway Park zu "feiern" nachdem die Socken bei uns den Division-Sieg klargemacht haben wäre auch eine nette Genugtuung :D
Wenn die matchups so bleiben ist allerdings klar das nicht Severino das Wild Card Game pitchen wird sondern wohl Tanaka oder Happ. Sogar ein reines Bullpen-Game wurde schon spekuliert da man für eine hoffentlich folgende ALDS wieder den Kader neu mischen kann. Wir werden sehen wie es kommt, genießen wir erstmal die letzte Serie und den 2-1 Sieg bei den Socken :ny
Erstellt von: Bobbele82, 28. Sep 2018, 14:10 Ganzen Artikel lesen Kommentare erstellen

Nachrichten

Es sind derzeit keine Beiträge zum Anzeigen verfügbar

Wer ist online?

Wer ist online? Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 252 Besuchern, die am 19. Sep 2013, 19:09 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder
Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Wer war da?

Wer ist online?Insgesamt waren 4 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare, 2 Bots und 2 Gäste
(basierend auf den heute aktiven Besuchern)
Der Besucherrekord liegt bei 2949 Besuchern, die am Do 19. Sep 2013 online waren.

Mitglieder: Alexa [Bot] (zuletzt um 3:49), Exabot [Bot] (zuletzt um 1:01)

Statistiken

Statistiken

Beiträge insgesamt: 22.046 | Themen insgesamt: 2.289 | Mitglieder insgesamt: 43 | Unser neuestes Mitglied: King Clayton


cron