Aktuelle Zeit: 24. Okt 2017, 03:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 6 [ 120 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 27. Okt 2013, 11:44 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Ein bisschen Nachschub aus der Welt der "Experten"...

Zitat:
See Jack Morris on field every day at WS. Reminds me how he should be in Hall. -Jon Heyman


Werfen wir doch mal einen Blick auf Jack Morris.

Wins: 254
Nicht sonderlich spektakulär. 300 gilt ja als die Marke schlechthin. Davon ist Morris aber ein ganzes Stück entfernt.

SO: 2478
Same here... 3000 gilt als erste Marke, mit 4000+ gehört man schon zu einem recht erlesenen Kreis. 2478? Ganz OK, aber nichts Außergewöhnliches.

Career ERA: 3.90
Haut einen nicht wirklich um, oder?!?!?

Career WHIP: 1.296
OK für einen dritten, vierten Starter...

Career ERA+: 105
Morris war also über seine gesamte Karriere (18 Jahre) gerade einmal um 5 Prozent besser als der Durchschnitt.

Sind das die Zahlen von einem "Hall-of-Famer"? Ich denke nicht.

So richtig interessant wird es aber erst, wenn man weiß, mit welcher Beharrlichkeit sich Jon Heyman jahrelang geweigert hat, Bert Blyleven als HOFer zu akzeptieren. Hier ein Auszug aus einem Artikel von Heyman aus dem Jahr 2010, in dem er "erklärt", warum Blyleven für ihn kein HOFer ist.

Zitat:
While I don't think Blyleven merits inclusion in a museum that honors the top one percent of players alltime, I think he is at worst in the top two percent, one of many borderline cases who just happens to fall on the wrong side of the border.

Quelle: SI.com

OK, dann werfen wir mal einen Blick auf Bert Blyleven.

Wins: 287

SO: 3701

Career ERA: 3.31

Career WHIP: 1.198

Career ERA+: 118


Und jetzt Morris (links) und Blyleven (rechts) im Vergleich:

Wins: 254 vs. 287

SO: 2478 vs. 3701

Career ERA: 3.90 vs. 3.31

Career WHIP: 1.296 vs. 1.198

Career ERA+: 105 vs. 118

Der Linke (Morris) ist laut Jon Heyman ein HOFer, dem Rechten (Blyleven) hat Heyman 14 oder 15 Jahre seine Stimme verweigert.

Ein Hoch auf objektive Berichterstattung!



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 27. Okt 2013, 14:26 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Ich beschäftige mich jetzt seit über 10 Jahren mit Baseball und habe in dieser Zeit mehr Dummheiten von Journalisten, ehemaligen Spielern, FO-Mitgliedern, GMs, Scouts, etc. gehört als ich zählen kann. Einige Highlights habe ich in diesem Thread festgehalten.

Das was jetzt kommt, schlägt dem Fass aber endgültig den Boden aus. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob ich über die folgende Aussage überhaupt lachen soll/kann, so jenseitig finde ich sie.

Here it goes...

Zitat:
"The biggest rally killer in the world is a home run." - Mitch Williams


Dem ist mMn nichts mehr hinzuzufügen... :au:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 13:06 
Keeper League Champion 2010
Keeper League Champion 2010

Registriert: 01.2013
Beiträge: 207
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Realname: Peter
Team: NYY was sonst
National Team: Hertha BSC, Utah Jazz
Spieler: R.Zimmerman / D.Nowitzki
Keeper League Team: Potsdam Porcupines
auf welcher Seite nur?



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 13:10 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
AmUnRA hat geschrieben:
auf welcher Seite nur?


Was meinst du?



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 13:34 
Keeper League Champion 2010
Keeper League Champion 2010

Registriert: 01.2013
Beiträge: 207
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Realname: Peter
Team: NYY was sonst
National Team: Hertha BSC, Utah Jazz
Spieler: R.Zimmerman / D.Nowitzki
Keeper League Team: Potsdam Porcupines
Ist gemeint, das der Homerun für die eigene Rally ein Killer oder für die Rally des Gegners?



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 13:52 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Für die eigene Rally!

Mitch Williams hätte bei geladenen Bases lieber ein Single als einen HR. Das muss man sich mal vorstellen!



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 15:53 
Keeper League Champion 2010
Keeper League Champion 2010

Registriert: 01.2013
Beiträge: 207
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Realname: Peter
Team: NYY was sonst
National Team: Hertha BSC, Utah Jazz
Spieler: R.Zimmerman / D.Nowitzki
Keeper League Team: Potsdam Porcupines
in dem Fall, wenn es kein Walk-Off- oder die Führung bedeutender Homerun wäre, wäre manchmal ein Double oder Triple besser als ein Homerun (Druck auf den Bases/Verunsicherung des Pitchers und der Defense)



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 19:58 
NYYFans Kulturbeauftragter
NYYFans Kulturbeauftragter
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1250
Geschlecht: männlich
Realname: Patrick
Team: Yankees
National Team: Schwarz Weiss Blau - Arminia und der HSV !
Spieler: Aaron Boone
Keeper League Team: Bielefeld Bullfrogs
Auction League Team: Ostwestfalen One-Eyed Monkeys
AmUnRA hat geschrieben:
in dem Fall, wenn es kein Walk-Off- oder die Führung bedeutender Homerun wäre, wäre manchmal ein Double oder Triple besser als ein Homerun (Druck auf den Bases/Verunsicherung des Pitchers und der Defense)


...auch wenn's "objektiv" natürlich quatsch ist... (selbst bei einem Game-tying-HR)... Das kann ich wirklich nachvollziehen !

Irgendwie hat man doch das Gefühl, dass wenn nach nem HR die Bases leergefegt worden sind, dass "danach" Schluss ist weil man muss ja irgendwie wieder bei "null" anfangen.... Wenn man aber einen nach dem anderen auf Base bringt.... puh....



_________________
Niemand erobert den Teutoburger Wald !
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 20:20 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Bei allem Respekt, aber das ist einfach Quatsch.

Ein Single oder Double ist nie besser als ein HR! Es gibt keine einzige Situation in einem Baseball-Spiel, in der ein Single oder Double einem HR vorzuziehen ist. Ganz egal wie es steht, in welchem Inning man ist, wie viele Läufer auf den Bases sind, etc.

HR >>>>>>>>>> 1B, 2B oder 3B



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 22:11 
Keeper League Champion 2010
Keeper League Champion 2010

Registriert: 01.2013
Beiträge: 207
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Realname: Peter
Team: NYY was sonst
National Team: Hertha BSC, Utah Jazz
Spieler: R.Zimmerman / D.Nowitzki
Keeper League Team: Potsdam Porcupines
in dem Fall muss ich dir widersprechen



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 23:29 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Ich bin ganz Ohr...



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 13. Nov 2013, 13:29 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Da von euch beiden, Patrick und Peter, zu diesem Thema nichts mehr gekommen ist, möchte ich mich noch einmal dazu äußern. Ich kann nämlich den Ausspruch von Mitch Williams so einfach nicht stehen lassen.

Wie ich in meinem vorletzten Beitrag gesagt habe, ist ein HR immer einem 1B, 2B oder 3B vorzuziehen. Ganz egal wie es steht, in welchem Inning man ist, wie viele Läufer auf den Bases sind, etc. Um das zu veranschaulichen, ziehe ich WPA (win propability added) heran.

Was ist WPA? Hier eine kurze Erklärung:

Zitat:
Win probability added is a sport statistic which attempts to measure a player's contribution to a win by figuring the factor by which each specific play made by that player has altered the outcome of a game.


Da es per se (noch) keine Statistik gibt, die jedem möglichen "Produkt" eines ABs (BB, HBP, 1B, 2B, 3B, HR, SO) einen festen Wert zuordnet, ist WPA die Statistik, die in diesem Fall am aussagekräftigsten ist.

Im Buch "Baseball Between the Numbers - Why Everything You Know About the Game Is Wrong" von Baseball Prospectus, gibt es auf Seite 18 eine Tabelle, die sich mit einer ähnlichen Frage beschäftigt, wie wir sie hier diskutieren; nämlich wie viel ist ein 1B im Vergleich zu einem HR in verschiedenen Spielsituationen wert.

Hier die Antwort(en):

Situation 1

Inning: Top first
Outs: 0
Score: tied
Bases: empty

WPA 1B = 4,6 %
WPA HR = 8,8 %

Das heißt, schlägt der Leadoff-Hitter ein Single, erhöht er dadurch die Chance seines Teams, das Spiel zu gewinnen, um 4,6 %. Schlägt er jedoch einen HR, erhöhen sich die Siegchancen um 8,8 %.


Situation 2

Inning: Top third
Outs: 1
Score: down by 1
Bases: first, second

Das ist jetzt eine von diesen Situationen (Stichwort "rally"), in denen ihr (und Mitch Williams) der Meinung seid, dass ein 1B mehr wert ist als ein HR. Die Zahlen sprechen jedoch eine ganz andere Sprache.

WPA 1B = 8,9 %
WPA HR = 26,3 %


Situation 3

Inning: Top eighth
Outs: 0
Score: down by 2
Bases: first

Ähnliche Situation wie zuvor: Das Team ist im achten Inning zwei Runs im Rückstand, also eine Situation, wo man eine "rally" braucht. Der Leadoff-Hitter steht an der 1B.

WPA 1B = 10,3 %
WPA HR = 30,5 %


Es gibt genau eine einzige Ausnahme, in der ein 1B im Ansatz mit einem HR gleichzusetzen ist. Nämlich in folgender Situation:

Situation 4

Inning: Bottom ninth
Outs: 1
Score: down by 2
Bases: empty

WPA 1B = 4,6 %
WPA HR = 5,1 %

Warum hier jedoch ein 1B in etwa so viel wert ist wie ein HR, ist mMn selbsterklärend.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 14. Nov 2013, 09:33 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1691
Wohnort: Arnstadt
Geschlecht: männlich
Realname: Holger
Team: Yankees
National Team: Pittsburgh Steelers
Spieler: Mo
Keeper League Team: Arnschter Adler
Auction League Team: Hogischs Hardball Heroes
Von allen Zahlen und Statistiken hast du auf jeden Fall recht.

Einzig die psychologische Wirkung auf einen Pitcher, der nach dem Homerun wieder leere Bases hat und getrost einen WALK oder SINGLE abgeben und ohne Angst vor Wild Pitch oder Basestealing werfen kann, ist ein Faktor, der sich schlecht in Zahlen (und sicherlich auch nicht in Statistiken) ausdrücken kann.
Besonders, wenn nach dem Homerun ein neuer Pitcher auf den Mount kommt.

Grundsätzlich, und da sind sich sicherlich alle einig, ist der HR immer der wichtiger Schlag.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 14. Nov 2013, 12:20 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Hogisch hat geschrieben:
Einzig die psychologische Wirkung auf einen Pitcher, der nach dem Homerun wieder leere Bases hat und getrost einen WALK oder SINGLE abgeben und ohne Angst vor Wild Pitch oder Basestealing werfen kann, ist ein Faktor, der sich schlecht in Zahlen (und sicherlich auch nicht in Statistiken) ausdrücken kann.


Ich denke, dass ihr alle diesen psychologischen Faktor extrem überbewertet.

Bleiben wir bei einem Beispiel, das ich oben angeführt habe:

Inning: Top third
Outs: 1
Score: down by 1
Bases: first, second

Wenn der nächste Schlagmann einen HR schlägt, bedeutet das 3 Runs. Schlägt der nächste Schlagmann ein 1B, scort das Team unter Umständen einen Run (je nachdem, wo genau der Ball hingeht, wie hart er geschlagen wurde, wie stark der Arm des Outfielders ist, wie gut der Wurf des Outfielders zur HP ist, etc.). Danach braucht das am Schlag befindliche Team noch weitere zwei bis drei Singles, bis es den gleichen Effekt erzielt hat, den der HR bewirkt hat.

Ich kann schon nachvollziehen, was du mit der psychologischen Wirkung auf den Pitcher meinst. Im Endeffekt geht es beim Baseball aber immer noch darum, mehr Runs als der Gegner zu erzielen. Den Pitcher psychologisch zu zermürben, ist bestimmt ein netter Nebeneffekt, aber definitiv kein vorrangiges Ziel. Denn je mehr Runs ich produziere (und vor allem je schneller ich das mache), desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Pitcher ausgewechselt wird.

Zum Abschluss ein ganz banales Beispiel, das meinen Punkt untermauern soll:

Nehmen wir an, die Yankees spielen gegen die Tigers mit Justin Verlander auf dem Mound.

Welche Reihenfolge der Ereignisse würde Verlander schneller aus dem Spiel befördern: 5 Singles in Folge oder 5 HRs in Folge?

Welche Reihenfolge der Ereignisse hätte größere Auswirkungen auf den Spielstand?

Der "pitch count" von Verlander wäre möglicherweise bei den 5 Singles höher, ich denke aber, dass die 5 HRs wesentlich mehr Wirkung zeigen würden, auch wenn dabei die Bases jedes Mal leer sind.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 11:57 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Mitch Williams, Harold Reynolds & Co. waren wieder einmal in Hochform. :clap:

Zitat:
"The best player isn't winning MVPs...I don't know what's wrong with this." - Harold Reynolds


Zitat:
I'm not sure why we are all upset that the best player isn't winning the MVP." - Harold Reynolds


Also... Die Tatsache, dass Harold Reynolds es nicht für fragwürdig hält, dass der beste Spieler nicht den MVP-Award gewinnt, ist mMn schon extrem grenzwertig.

Ich meine, wer sollte den Award sonst gewinnen? Ich ziehe diese Frage sofort zurück. In den letzten beiden Jahren hat ja in der AL tatsächlich nicht der beste Spieler den Award gewonnen und einige Journalisten klopfen sich dafür medienwirksam selbst und gegenseitig auf die Schultern.


Zitat:
"[The Orioles] have the best offensive shortstop in baseball." - Mitch Williams


JJ Hardy 2013: .263/.306/.433 = 97 OPS+, .322 wOBA, 99 wRC+

Ian Desmond 2013: .280/.331/.453 = 114 OPS+, .341 wOBA, 116 wRC+

Jed Lowrie 2013: .290/.344/.446 = 122 OPS+, .345 wOBA, 121 wRC+

Troy Tulowitzki 2013: .312/.391/.540 = 140 OPS+, .400 wOBA, 143 wRC+

Jean Segura 2013: .294/.329/.423 = 103 OPS+, .329 wOBA, 107 wRC+

Nein, die Orioles haben definitiv nicht den besten Offensiv-SS im Baseball.


Zitat:
"With Byrd in Philly you can pencil him in for 35 homers in that ballpark." - Mitch Williams


Marlon Byrd: 106 HR in 12 Spielzeiten = 8,83 HR/Saison

Anzahl der Saisonen mit 35+ HR: 0

Anzahl der Saisonen mit 30+ HR: 0

Anzahl der Saisonen mit 25+ HR: 0

Anzahl der Saisonen mit 20+ HR: 2 (2009: 20; 2013: 24)



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 16:03 
Designated Hitter
Designated Hitter||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 821
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Realname: Philipp
Team: New York Yankees
National Team: Grasshoppers Zürich, EV Zug, FC Barcelona
Spieler: Felix Hernandez
Keeper League Team: Pilatus Red Dragons
Auction League Team: Swiss Knife Valley Phantoms
:exlol: definitv mein Lieblings-Thread.....


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 11. Dez 2013, 11:45 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Alle einsteigen, der "Harold-Express" fährt ab! :clap:

Zitat:
Harold Reynolds said a .227 OBP is alright if you hit 21 homers (talking about JP Arencibia).


Also das muss ich jetzt nicht wirklich kommentieren, oder?!?!? Ich meine, das spricht doch wirklich für sich. :vorb:


Zitat:
"If you want a guy to hit for average, tell him!" - Harold Reynolds


Genau, Harold, die Leute reden viel zu wenig miteinander. Das ist das Problem.

Wegen solcher Expertisen kassiert Harold Reynolds die fette Kohle! :up:


Zitat:
Harold: "Phillies were counting on Halladay this year."
Ken Rosenthal: "He was a free agent..."


:vorb: :vorb: :vorb: :vorb: :vorb:



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 11. Dez 2013, 12:02 
All-Star
All-Star||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 2012
Wohnort: Norderstedt
Geschlecht: männlich
Realname: Boris
Team: Yankees
National Team: Glashütter SV (Fußball)
Auction League Team: Norderstedt Hanseatics
Oh man :D

Der thread ist nen Hammer Armin :up:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 11. Dez 2013, 12:08 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Für die überragende Qualität dieses Threads zeichnen sich einzig und allein Harold Reynolds, Mitch Williams & Co verantwortlich.

Sie sind die wahren Helden! :vorb:

Schade, dass es "Fire Joe Morgan" nicht mehr gibt. Die hätten ihren Spaß mit diesen Knallfröschen.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: S*** nobody says!
BeitragVerfasst: 19. Dez 2013, 11:18 
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Auction League Champion 2009 & Keeper League Champion 2011
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 4266
Geschlecht: männlich
Team: New York Yankees
Spieler: CC Sabathia
Keeper League Team: G-Town Grizzlies
Auction League Team: G-Town Direwolves
Zitat:
"Trumbo is a better all-around hitter than Goldschmidt." - Mitch Williams


Mark Trumbo
2011: .254/.291/.477
2012: .268/.317/.491
2013: .234/.294/.453
Career: .250/.299/.469

Paul Goldschmidt
2011: .250/.333/.474
2012: .286/.359/.490/
2013: .302/.401/.551
Career: .289/.376/.517

Fazit: Nein, Trumbo ist definitiv nicht der bessere "all-around hitter". Not even close!



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 6 [ 120 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron